Die Schlangenmenschen



Die Truppe um King Hiss

Die Schlangenmenschen sind die vierte auftretende Gruppe und sie verfolgen ebenfalls eigene Interessen, stehen aber laut Zeichentrickserie 2002-2004 über Kobra Khan mit Skeletor in Verbindung.

In der Mini Comic Variante wollte nicht Kobra Khan die Pforte, die zu den Schlangenmenschen führt, öffnen.

Es war der Plan Skeletors die Pforte zu öffnen, um eine Chance gegen He-Man zu haben.

Kobra Khan war dort nur ein Nachfahre der Schlangenmenschen und konnte noch nicht einmal die uralte Schrift entziffern, die Skeletor unterhalb von Snake Mountain fand.

Merkmale der Spezies sind ihr schlangenhaftes Äußeres und die damit verbundenen Fähigkeiten.

Ihr König, King Hiss, besteht hinter seinem menschlichen Antlitz sogar selbst aus mehreren Schlangen.

Insgesamt zählen 6 Mitglieder zu der Gruppe der Schlangenmenschen (Snakemen): King Hiss, Kobra Khan, Rattlor, Tung Lashor, Squeeeze und Snake Face.

Von den vier Parteien bei Masters of the Universe sind die Snakemen also zahlenmäßig die kleinste


quelle: wikipedia
By the Power of Grayskull......... .........the legend never dies
 
 
Insgesamt waren schon 46562 Besucher hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden